Camden Cox: Mitreißender Dance-Track „Gold“ mit tiefgründiger Bedeutung

Newcomerin Camden Cox aus London hat mit ihrer neuesten Single „Gold“ einen tollen Dance-Track und Party-Knaller herausgebracht. Wer aber denkt, dass damit zugleich ein „08/15“-Text einhergeht, hat sich geirrt. Der mitreißende Song hat nämlich einen sehr persönlichen Hintergrund, wie sie gegenüber ‚Clash Music’ verriet.

Dazu erklärte die aufstrebende Künstlerin: „,Gold’ bedeutet alles, was dir weggenommen wird – sei es Geld, Sex, Freiheit, [irgendwelche] Gefallen, Vertrauen etc.“ Und die Sängerin ergänzte: „‚Jetzt stehe ich hier alleine, jetzt hast du alles Gold, ich hätte es besser wissen sollen’ drückt die Dummheit aus, die man fühlt, wenn man einmal das ‚Gold’ hat gehen lassen und man erkennt, dass man jemandem zu viel gegeben hat.“ Der Sound des tollen Tracks soll übrigens von „Touch Me“ von Rui da Silva und „Show Me Love“ von Robin S. inspiriert sein und „geht richtig ab“, wie man so schön sagt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Explore More

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

AdBlocker entdeckt

Diese Webseite wird durch Werbung unterstützt. Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker.