Ein Song zum musikalischen Abreagieren gefällig? Der wird sogleich mit dem bedrohlich düster und aggressiv daherkommenden Track „Nightmares“ von Howard Kaye geliefert. Der Sänger, Produzent und DJ aus Brighton widmet sich dabei inhaltlich dem Kampf mit den inneren Dämonen und dem dazugehörigen Schmerz und der Verzweiflung, die entsprechend laut in die Welt hinausgeschrien werden. Im Chorus lichtet sich die düstere Stimmung aber ein wenig, wie wenn man sich mit der Situation abgefunden hätte und das Beste daraus machen möchte.

Das Video zu „Nightmares“ wird der bedrohlich-unheimlichen Atmosphäre des Tracks gerecht und zeigt Howard Kaye in Joker-ähnlichem Make-up, der einen Mann „heimsucht“. Dieser scheint ganz offensichtlich für negative Gefühle anfällig zu sein und wird von ihnen „in Ketten gelegt“. Am Ende kann er sich aber ganz erleichtert daraus befreien. Sollte man unbedingt gehört und gesehen haben!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden