DAVID44: Neue Single „Truth“ mit wichtiger Message

Island hat so große Namen wie Björk oder Sigur Rós hervorgebracht sowie Sänger und Songschreiber DAVID44 (aka David Olafsson), der sich jetzt anschickt, es ihnen gleichzutun. Mittlerweile in Dänemark ansässig, bilden die Werke des vielversprechenden jungen Talents eine tolle Mischung aus Elektropop mit House- und Funk-Elementen. Dabei kriegt man „zwei zum Preis von einem“, denn man kann sowohl zu ihnen abtanzen aber gleichzeitig auch mit ihnen „zur Ruhe kommen“.

Anzeige

„Truth“ heißt die neueste, überaus gelungene Single von DAVID44, die erneut diese Eigenschaften erfüllt (hier auf Spotify und Co.). Sie ist ebenfalls der Titeltrack seines bald erscheinenden Debütalbums. Der Text von „Truth“ ist dabei sowohl tiefgründig als auch bewegend, denn es geht um das eigene Selbstverständnis – darum, nicht an sich selbst zu glauben oder sein körperliches Erscheinungsbild nicht zu akzeptieren.

Zu dem Song erklärte DAVID44: „Es geht darum, die Wahrheit auszusprechen aber genauso darum, wie die Realität und Wörter von demjenigen, der sie hört, verdreht werden können. Es geht darum, ein missverstandenes Selbstverständnis zu haben, nicht an sich selbst zu glauben oder sein wahres Selbst nicht zu akzeptieren. Das können sehr gefährliche Gedanken sein und ich habe ,Truth’ geschrieben, um dem mangelnden Selbstwertgefühl einen Auftrieb zu geben.“ Ein sehr schöner Track mit einer wichtigen Message. Sollte man auf jeden Fall gehört haben!

Foto: Samy Khabthani

Explore More