DEVADO: „The Little Things“ oder: auf die kleinen Dinge kommt es an

Foto: Sascha Humpel

Oft sind es bekanntlich gerade „die kleinen Dinge“, die den großen Unterschied ausmachen. Das ist auch der Gedanke, der den neuen Song „The Little Things“ von DEVADO (aka Debby van Dooren) bestimmt.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Ausschließlich mit Stimme und Body Percussion liefert die Sängerin, Songwriterin und Produzentin aus München und zugleich Halbamerikanerin damit – nach ihren hier schon vorgestellten Singles „Never Gonna Fit In“ und „Cloud 11“ – erneut ein kreatives, überzeugendes Werk ab.

Das kommt mit einem Feel-Good- und Spaßfaktor daher, was ebenso vom dazugehörigen Video aufgegriffen wird, außerdem einem Mitsing-Chorus und still sitzen bleiben ist dabei auch nicht möglich.

Zum Hintergrund des Tracks ließ die Musikerin verlauten: „Wenn wir an die Menschen denken, die wir lieben, dann sind es meistens nicht die großen Dinge, an die wir uns erinnern, sondern all die kleinen: Ein bestimmter Ausdruck, das unvergleichliche Lachen, die lustigen Sprüche, die gemeinsamen Momente.“ „The Little Things“ von DEVADO ist auf jeden Fall hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More