Dank einer aktuellen Telekom-Werbekampagne kommt derzeit keiner an der Debütsingle „Change Your Mind“ des jungen Newcomers ELI (aka Elias Leon Breit) vorbei. Der 20-jährige Sänger/Songschreiber mit englischen und deutschen Wurzeln ist in Berlin ansässig und erinnert mit seiner Stimme an eine Mischung aus Ed Sheeran und Shawn Mendes – zwei Künstler, die er auch zu seinen musikalischen Vorbildern zählt.

Anzeige

„Change Your Mind“ ist dabei unzweifelhaft ein gewaltiger Ohrwurm, bei dem nur wenige Töne ausreichen, um „auf den Geschmack zu kommen“ wie man so schön sagt. Super radio- und hittauglich ist der Song obendrein, wobei die deutschen iTunes-Charts dem Track schon jetzt eine entsprechende Tendenz nach oben prophezeien.

Und auch mit dem Text der Single können sich bestimmt nicht wenige identifizieren. Dabei geht es nämlich „um den Wunsch, die Meinung von jemanden zu ändern, der sagt ,it’s over’. Es geht um Verlust, Hoffnung und Abschied – unter dem Motto ‚Komm’ doch bitte zurück’. Es ist also ein Liebessong“, so ELI in einem Telekom-Interview.

Für „Change Your Mind“ ist die regelmäßigen Lesern/-innen dieses Blogs schon altbekannte „Achtung, Ohrwurm!“-Warnung eine Selbstverständlichkeit. Selbst davon überzeugen!

Foto: Fidelis Fuchs