Die neue Folk inspirierte Ballade „Free“ der schwedischen Sängerin und Songschreiberin Elina (aka Elina Stridh) zielt direkt ins Herz. Seit April 2018 verfolgt die Musikerin, die zuvor als gefragte Songwriterin für namhafte Künstlerinnen wie Zara Larsson, Astrid S und viele andere mehr unterwegs war, ihre eigene Solo-Karriere. Mit ihrer Debüt-EP „In Hindsight“ und millionenfach gestreamten Songs wie „Wild Enough“, „Champion“ und „Here With Me“ hinterließ sie bereits einen bleibenden Eindruck.

Anzeige

Auch ihre neue, wunderschön emotionale Veröffentlichung „Free“ ist kein Song, der einen gleichgültig lässt. Dieser erzählt nämlich auf berührende Weise eine Geschichte, mit der sich der ein oder andere sicher identifizieren kann.

Elina erklärte dazu: „Ich hatte ein bittersüßes Gefühl beim Schreiben von ,Free’. Wir tendieren dazu, unsere Leben überall nur nicht in der Gegenwart zu leben [und] allem hinterher zu jagen, was wir nicht haben und zu vergessen, was direkt vor unseren Augen ist.“

Sie ergänzte: „Die Story dieses Songs handelt davon, sich in den Erinnerungen einer Liebe zu verlieren, die zu Ende ist [und] sich zu wünschen, dass man ihre Schönheit erkannt hätte, während man sie noch besaß. Liebe ist nie einfach oder ohne Fehler aber man hatte eine wahre Version davon. Im Nachhinein schaut man mit anderen Augen darauf zurück [und] weiß, dass mit dieser Person zusammen zu sein die größte Freiheit überhaupt war.“ „Free“ ist unbedingt hörenswert!

Foto: Hampus Hjellström