Elodie Gervaise: „Free Babe“ mit hypnotischem Sound und neue EP

Foto: Iulia Matei

Mal mehr Upbeat und Dancefloor-tauglich, mal weniger Tempo aber immer atmosphärisch und vor allem hypnotisch – so kommen die vier Elektro-Tracks der gerade veröffentlichten neuen EP „Syzygy“ von Elodie Gervaise daher.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Zu den mehr Abzappel-freundlichen Werken der aufstrebenden französisch-australischen Newcomerin gehören die darauf enthaltene, hier bereits vorgestellte Single „IMYG“ und auch die neue Auskopplung „Free Babe“. Etwas zum völligen Abschalten vom Alltag und sich hinfort träumen sind die Tracks „Urgence“ – von dem es auch ein brandneues Video gibt – und „Bienvenue“.

Die neue Single „Free Babe“ von Elodie Gervaise setzt auf einen düsteren, hypnotischen und insgesamt minimalistischen Elektro-Sound, getragen von einem sinnlichen aber auch verletzlichen Gesang. Da beklagt die Musikerin nämlich einen Zwiespalt, in dem sie sich befindet zwischen der Sehnsucht, einen Partner zu heilen, während sie sich zugleich wünscht, dass dieser sich selbst heilt. Auf jeden Fall hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More