FYE & FENNEK: „Dark Lights“ mit sommerlichem Vibe und Freiheitsgefühl

Ursprünglich aus Kassel und mittlerweile in Berlin ansässig, ist das Newcomer-Duo FYE & FENNEK mit ihrem atmosphärischen Elektropop längst schon mehr als ein Geheimtipp. Aus der Surferszene kommend, spiegelt die Musik von Sängerin und Songschreiberin FYE und dem Produzenten FENNEK das auch wider. Dass sie damit auf der Erfolgswelle schwimmen, bewies unter anderem die Resonanz auf ihre Singles „Places“, „Miles Davis“ und „Clouds“.

Anzeige

Nach der kürzlichen Veröffentlichung ihres Debütalbums „Separate Together“ gibt es mit „Dark Lights“ nun das neueste Werk der Band. Dieses ganz besondere musikalische Freiheitsgefühl, für das sich FYE & FENNEK bereits einen Namen gemacht haben, findet sich auch in diesem Track wieder. Das Intro vermittelt den Sound von Meeresrauschen, wobei „Dark Lights“ zudem von der Atmosphäre eines lauen Sommerabends in Berlin und Erinnerungen an die Jugend getragen wird.

Wer FYE & FENNEK übrigens live erleben möchte, erhält im Oktober die Gelegenheit dazu. Da ist das Duo nämlich als Support für den schon vorgestellten Sänger LUI HILL bei dessen Europatour in Deutschland unterwegs. Alle Daten kann man auf der Facebook-Seite der Band finden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Explore More