Eine wunderschöne Ballade im Stil von Sam Smith kriegt man mit der neuen Single „Almost Lost You“ von Jack Hawitt präsentiert. Der aufstrebende Sänger, Songschreiber und Produzent aus London zog zuletzt mit seiner Coverversion von Ariana Grandes Hit „Into You“ große Aufmerksamkeit in Großbritannien aber auch in anderen Ländern auf sich.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Sein „Blind-Auditions“-Auftritt bei der britischen Ausgabe von „The X Factor“ vor zwei Jahren blieb ebenfalls nicht unbemerkt. Obwohl der Sänger es nicht in die nächste Runde der Casting-Show schaffte, überzeugte er dennoch mit seiner ganz eigenen Version von Rihannas Hit „Diamonds“.

Neben diversen erfolgreichen Coverversionen hat Jack Hawitt auch schon verschiedenen Dance-Tracks seine Stimme geliehen. Darunter unter anderem der Song „Twisted Games“ – eine Kollaboration mit DJ Licious – die es auf Platz Sechs der belgischen Charts schaffte aber auch die hier vorgestellte Single „Fighting Mirrors“ mit dem DJ-Duo Iceleak.

Bei der neuen emotionalen Ballade „Almost Lost You“ ist Jack Hawitt solo unterwegs. Der wunderschöne Song setzt dabei auf eine Mixtur von Pop mit Elektro-Elementen und gefühlvollem R&B inklusive einem dramatischen Touch. Unbedingt hörenswert und hier erhältlich!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden