Kelsey Bulkin: Neues träumerisches Werk „West Coast Drama“

Nach ihrer Debütsingle „Andromeda“ im Sommer dieses Jahres gibt es von Kelsey Bulkin nun den brandneuen Song „West Coast Drama“. Die Musikerin hat sich zuvor als Sängerin und Songschreiberin des US-Duos Made in Heights bereits einen Namen gemacht. Dessen letztes Album „Without My Enemy What Would I Do“ kam vor zwei Jahren heraus.

Seitdem ist einiges im Leben der Künstlerin passiert, denn sie wurde Mutter und fokussierte sich mehr auf ihr Solo-Projekt. Ihr neues träumerisches, nostalgisch angehauchtes Synthpop-Werk sowie die Vorgänger-Single hat sie vollständig selbst produziert. Das dazugehörige durchchoreographierte Video zu „West Coast Drama“ ergänzt die Stimmung des Songs perfekt. Selbst davon überzeugen!

https://www.youtube.com/watch?v=P9S8wBT0zy0&feature=youtu.be

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto: Ian Flanigan

Explore More