Margot Polo: „Electric Girl“ als ansteckender Feel-Good-Track

Mit seiner Vorgänger-Single „Let’s Get Out“ versprühte Sänger und Songschreiber Margot Polo (aka David Provenzano ) bereits sommerliche gute Laune. Mit seinem neuen Elektropop-Track „Electric Girl“ führt der Musiker aus Kalifornien das gerade so fort und präsentiert damit einen super ansteckenden und die Stimmung aufhellenden Ohrwurm. Beide Werke sind übrigens auch auf der fünf Songs starken EP „OOHYEAHYEAH“ zu finden, die Margot Polo gerade veröffentlicht hat.

Zu dem neuen Stück ließ dieser gegenüber ,Born Music’ verlauten: „,Electric Girl’ ist ein Feel-Good- und euphorischer Dancefloor-Track, der ausdrückt, wie es ist, sofort von jemandem verzaubert zu sein, den man gerade getroffen hat – es ist außer Kontrolle, aber berauschend.“ „Electric Girl“ verspricht dann auch nicht weniger und nicht mehr als einfach gute Laune pur. Selbst davon überzeugen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More