Ein wunderschönes Musik-Schmankerl für alle, die ein Faible für emotionale und atmosphärische Werke à la Bon Iver haben gibt es mit der neuen Single „lightning“ von mehro. Der aufstrebende Newcomer aus Los Angeles konnte zuvor schon mit seinen Veröffentlichungen „Hideous“ und „Perfume“ begeistern.

Und schade schade, dass das ruhige, reduzierte Stück nur wenig mehr als drei Minuten Länge hat. Es gehört nämlich definitiv zu der Sorte von Songs, die einen sofort gefangen nehmen.

Offen für eigene Interpretationen, scheinen in „lightning“ die kostbaren Momente im Hier und Jetzt gewürdigt zu werden – trotz aller Probleme, die jeder so als Paket mit sich trägt. Nicht zu sehr über die Zukunft grübeln und einfach alles auf sich zukommen lassen – mit einer „Alles ist möglich“-Mentalität. „lightning“ von mehro ist UNBEDINGT hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden