OUTLYA: Neuer Pop-Kracher „Higher“ mit bombastischem Chorus

Gleich bei ihrer Debütsingle, der Rock-Pop-Hymne „The Light“, war klar, dass es sich beim Newcomer-Trio OUTLYA um kein „One-Hit-Wonder“ handelt. Jetzt legen die Musiker mit ihrem neuesten Werk „Higher“ nach, das von Dan Grech-Marguerat (The Vaccines, Radiohead) produziert wurde. Das fast vierminütige Gute-Laune-Pop-Werk wartet mit einem bombastischen Chorus auf, der schon den Vorgängersong auszeichnete. Tanzbar ist das Ganze auch noch und lässt sogar Sommerfeeling aufkommen – was will man mehr?!

Zum Track verriet Frontmann Will Bloomfield gegenüber ‚The Line of Best Fit’: „,Higher’ ist ein Song über diesen Ort, zu dem wir uns flüchten, wenn Dinge düster aussehen. Es ist ein Song mit einer einfachen Botschaft: manchmal ist es in Ordnung, sich in seine eigene Fantasie zurückzuziehen.“ Und er ergänzte: „Wir wollten, dass sich der Track fett anhört und diesen gewaltigen Sound wie ,Pastor T. L. Barrett and the Youth For Christ Choir’ hat. Wir wollten auch ein starkes tropisches Feeling kreieren, um eine Vorstellung unserer eigenen einsamen Insel heraufzubeschwören, der Insel von OUTLYA.“ Dass ihnen das mehr als gelungen ist, davon sollte sich jeder selbst überzeugen. Unbedingt hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Explore More