Was kann das schon gefeaturete Geschwisterduo REYNA aus Milwaukee richtig gut? Antwort: mitreißende Ohrwürmer mit 80er-Vibe und Mitsing-Garantie schreiben! Und genau so einen kriegt man wieder mit der neuen Single „Clueless“ von Vic und Gabby Banuelos präsentiert. Der tanzbare Gute-Laune-Track kommt außerdem so eingängig daher, dass hier eine „Achtung, Ohrwurm!“-Warnung durchaus angebracht ist.

Anzeige

Dabei geht es bei „Clueless“ (übersetzt: „Ratlos“) nicht gerade um ein Happy-Go-Lucky-Thema. Der Empowerment-Song behandelt nämlich den Umgang mit Angststörungen. Dazu verriet Leadsängerin Gabby Banuelos gegenüber dem amerikanischen ‚V’-Magazin: „Ich hatte ein Jahr, in dem ich mit vielen Ängsten zu kämpfen hatte, insbesondere mit sozialen Ängsten und Panikattacken und ich fühlte mich ratlos.“

Sie fuhr fort: „Dieses Lied ist ich, wie ich mich so akzeptiere wie ich bin und mir sage: selbst wenn du ein schwieriges Jahr damit zugebracht hast verdienst du immer noch Liebe und verdienst es, dich selbst zu lieben.“

Außerdem stelle „Clueless“ zugleich auch eine Ode an die gleichnamige Teenager-Komödie aus dem Jahr 1995 dar, die der Sängerin dabei half, ihre Angstzustände zu beruhigen. Bei dem dazugehörigen Karaoke-Video hat das Geschwisterduo übrigens erstmals selbst Regie geführt. Sehr hörens- und sehenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Foto: YouTube