„The Way I Loved You“ heißt die neueste Single des mexikanisch-amerikanischen Geschwisterduos REYNA, die unter anderem schon der Opening-Act für Künstler wie Kesha und CHVRCHES waren. Nicht erst seit super eingängigen Songs wie das hier vorgestellte „Heartbeat“ weiß man, dass Victoriah und Hannah Gabriela Banuelos es wirklich „drauf haben“, ansteckende Ohrwürmer zu produzieren und ihre neueste Veröffentlichung bestätigt das nur noch einmal mehr.

Anzeige

„The Way I Loved You“ bietet dabei neben einer unleugbaren Eingängigkeit eine Gute-Laune- nebst Mitklatsch-Garantie. Was den Text anbetrifft, ist jedoch nicht alles so eitel Sonnenschein und unbeschwert, wie es auf das erste Hören hin scheint. Dazu verriet Victoriah Banuelos gegenüber ‚Indie88’: „Als ich aufs College nach Mexiko ging, begann ich gerade, mich selbst zu entdecken und mich mit meiner Sexualität wohl zu fühlen. Ich habe mich sehr in ein Mädchen verliebt, die ich getroffen hatte und es war die intensivste junge verrückte Liebe, die man sich vorstellen konnte. Es endete damit, dass ich ihr das Herz brach und gleichzeitig auch meines für eine sehr lange Zeit.“

Sie erklärte weiter: „,The Way I Loved You’ handelt davon, jemand Neues mit der gleichen Intensität lieben zu wollen ohne vorsichtig zu sein oder Angst zu haben. Aber es ist fast unmöglich, weil man bei jeder neuen Beziehung mehr und mehr auf der Hut ist. Es ist fast wie wenn man sein Herz beschützt statt sich einfach in die Liebe fallen zu lassen.“ Uneingeschränkt empfehlenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden