Ryan Caraveo: Sehr persönlicher Song „In My Own Skin“

Der aus Seattle stammende Rapper und Sänger Ryan Caraveo hat mit „In My Own Skin“ einen sehr persönlichen Song mit einem emotionalen Clip veröffentlicht. Im Text behandelt der Musiker dabei seine Identitätskrise mit dem Gefühl, als Mexikaner, der weiß ist aber nicht Spanisch sprechen kann, nirgends richtig hinzugehören und bringt das ebenso im Video zum Ausdruck.

Zu dem berührenden Track erklärte der Künstler auf Facebook: „,In My Own Skin’ wurde darüber geschrieben, immer zwischen den Stühlen zu stehen […] und zu versuchen, den ,richtigen Weg’ herauszufinden, Dinge zu tun, um akzeptiert zu werden. Familie ist nicht immer, mit wem du dein Blut teilst und Glücklichsein ist immer eine Wahl. An manchen Tagen vergesse ich, wer ich bin aber die Menschen, die mich lieben, erinnern mich immer wieder daran.“

Ein sehr ehrlicher, aufrichtiger Song mit einem äußerst sehenswerten Video und Ryan Caraveo ist ein Name, den man für die Zukunft auf jeden Fall auf dem Schirm haben sollte!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Explore More

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

AdBlocker entdeckt

Diese Webseite wird durch Werbung unterstützt. Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker.