SAPPHIRE: „call u mine“ als große dramatische Pop-Ballade

Foto: Isy Townsend

Mit Coverversionen bekannter Hits hat sich die britische Newcomerin SAPPHIRE auf YouTube bereits eine beachtliche, bis dato fast 600.000 Abonnenten zählende Fanbase aufgebaut.

Die talentierte, klassisch ausgebildete junge Sängerin, Songschreiberin und Multiinstrumentalistin kann aber genauso mit ihren ganz eigenen Werken beeindrucken, so wie mit ihrer neuen emotionalen Single „call u mine“ – einer wunderschönen orchestral-dramatischen und verletzlichen Pop-Ballade.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

So gefühlvoll und zart, wie diese startet könnte man zuerst meinen, es gehe um Verliebtheit ohne Kummer und Sorgen aber dem ist nicht so. Tatsächlich erzählt „call u mine“ von SAPPHIRE – zugleich die erste Single ihrer bald erscheinenden EP – nämlich von Herzschmerz und allem, was dazugehört.

Die Musikerin erklärte zu dem Song: „Ich denke, ,call u mine’ hat mir wirklich die Möglichkeit gegeben, zu meinen Wurzeln zurückzukehren und mich von einigen meiner Idole wie Carly Simon und Carole King inspirieren zu lassen. Ich hatte immer das Gefühl, dass ihre Lieder von Herzen kamen und ich hoffe, dass die Menschen das Gleiche fühlen, wenn sie diesen Song hören.“ Unbedingt selbst ausprobieren!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More