Scott Quinn: Er meldet sich mit „Lines“ und neuem Sound zurück

Ein Jahr ist die letzte Veröffentlichung „Fallible Creatures“ des britischen Sängers und Produzenten Scott Quinn her. Dieser war zuletzt für andere Künstler wie das K-Pop-Phänomen BTS als einer der Autoren ihres Hits „A Brand New Day“ (mit Zara Larsson) tätig.

Jetzt meldet sich Scott Quinn aber endlich wieder mit eigenem Material in Form seiner neuen Single „Lines“ zurück und das mit einem neuen Sound. Der Musiker präsentiert sich in seinem neuen Werk nämlich mit ansteckendem tanzbaren Elektropop inklusive 80er-Synthies und leidenschaftlich interpretiertem Ohrwurm-Chorus. Das Ganze resultiert dann auch in einem opulenten, dramatisch daherkommenden Sound. Unbedingt hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto: Harvey Pearson

Explore More