Swoon: „Cage“ kommt wie ein musikalischer Orkan daher

Das Elektropop-Quartett Swoon aus Brighton gehört wirklich nicht zu den Bands, die in ihrer Musik mit ihren Gefühlen hinter dem Berg halten. Das bewies schon ihr tolles Debüt „Teeth“ und macht die sehr vielversprechenden Newcomer besonders authentisch.

Wer also dachte, dass die Gruppe nach ihrer ersten erfolgreichen Single emotional nicht noch eine gewaltige Schippe drauflegen kann, wird mit dem Nachfolger „Cage“ eines Besseren belehrt. Da geht es nämlich noch ein ganzes Stückchen mehr zur Sache. Kein Wunder, denn der Song handelt von einer durch Missbrauch geprägten Beziehung, wie die Band auf Facebook verriet.

Der gewaltige Track, der wie ein musikalischer Orkan anmutet, ist also weniger etwas für Freunde der leiseren Töne. Alle anderen werden aber an „Cage“ auf jeden Fall ihre wahre Freude haben!

https://soundcloud.com/swoon-band-uk/cage

Explore More