Theodore: „Frame of Reference“ mit einer Reise ins Weltall, die man nicht vergisst

Foto: Courtesy of Charmfactory

Bereit für einen stimmungsvoll-cinematischen Ausflug ins Weltall, der garantiert einen bleibenden Eindruck hinterlässt und bei dem man sich hinfort träumen kann? Los geht’s mit der großartigen und bombastisch daherkommenden neuen Elektro-Single „Frame of Reference“ von Theodore.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Nach dem Vorgänger-Track „Man and His Tools“ des aufstrebenden griechischen Newcomers ist sie die zweite Veröffentlichung aus dessen neuem, insgesamt vierten Album „The Voyage“. Das soll im Frühjahr 2022 erscheinen und widmet sich den Errungenschaften der Menschen bei der Erforschung des Weltraums.

Die Musik von Theodore – der auch schon beim Reeperbahn Festival in Hamburg auftrat – ist von Künstlern und Bands wie Pink Floyd, Radiohead, Bon Iver und The Cinematic Orchestra sowie von Komponisten wie Steve Reich, Max Richter und Vangelis inspiriert. Entsprechend handelt es sich bei den Werken immer wieder aufs Neue um ein Stück Musikkunst, das man nicht eben mal so nebenher beim Putzen hören sollte.

Das gilt auch für dessen neue Single „Frame of Reference“. Zur vollen Entfaltung ihrer Wirkung werden erneut das Mitbringen von ein wenig Zeit und die Nutzung von Kopfhörern dringend angeraten. Theodore verriet zum Hintergrund des beeindruckenden Tracks: „,Frame of Reference’ ist ein Song darüber, wie die Dinge, die wir in unserem täglichen Leben nicht wirklich zu schätzen wissen, aus der Ferne so schön erscheinen können. Während ich das Lied schrieb, träumte ich davon, auf die bezaubernde blaue Erde zurückzuschauen, während ich im Weltraum schwebte.“

Der wunderschöne Song wird von einem nicht minder schönen Lyric-Video begleitet und für beides gilt: uneingeschränkt empfehlenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More