Die neue Single „Breathless“ des britischen Newcomer-Duos Voix könnte für eine Boyband geschrieben worden sein. Das erklärt das Songwriter- und Produzententeam Andi Anderson und Mike Smith tatsächlich selber, wenn es um den Hintergrund des sehr poppigen, melodischen, kommerziellen, eingängigen und ansteckenden Dance-Tracks geht. Und zu den genannten Eigenschaften des Songs steht die hier schon vorgestellte Band ganz bewusst.

Andi Anderson von Voix verriet dann auch zum Hintergrund des Tracks: „Der Song wurde fünf Tage nach dem Besuch der ,DNA’-Tour der Backstreet Boys in Glasgow am 14. Juni 2019 geschrieben. Ich fühlte den Drang, einen WIRKLICH poplastigen Song zu schreiben, der für eine Boyband sein könnte, einfach nur zum Spaß…,Breathless’ war einer dieser Songs, die aus diesem Experiment heraus entstanden. […].“

Inhaltlich erzählt die tanzbare, alles in allem gute Laune versprühende Single eine Geschichte von „Liebe, Erinnerungen, Verlust und Entschlossenheit“, wie man erfahren darf. Auch was die Thematik anbetrifft also durchaus Boyband-geeignet – ohne jegliche Zweifel jedenfalls Ohrwurm-geeignet. Selbst davon überzeugen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden