Alta Falls: Beim Gute-Laune-Ohrwurm „Sun In My Eyes“ ist nicht alles so wie es scheint

Foto: Courtesy of the artist

Und gleich noch einmal das Gute-Laune-Thema Sommer – oder etwa doch nicht? Ein Songtitel wie „Sun In My Eyes“ (übersetzt: „Sonne in meinen Augen“) der australischen Newcomer-Band Alta Falls kann doch nur auf sommerliche Feel-Good-Vibes hindeuten? Tja, nicht immer ist alles wirklich so wie es scheint. Na ja, das gilt hier nicht ganz.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Tatsächlich verbreitet die ansteckende und tanzbare 80er-Synthsound-Mischung inklusive Gitarren und Drums der neuen Single „Sun In My Eyes“ kein Trübsal, sondern wirklich eine Feel-Good-Stimmung. Aber was haben wir da schon mal gelernt? Musik und Text müssen sich nicht immer entsprechen, will heißen: ein Gute-Laune-Sound kann auch schon mal mit einer traurigen Geschichte verbunden werden und genau das liegt bei dem energiegeladenen Ohrwurm-Werk – zugleich die dritte Veröffentlichung von Alta Falls, deren Debütsingle „Take Me On Down“ hier bereits vorgestellt wurde – auch vor. Übrigens ein weiterer Appetizer auf deren Debüt-EP, die für den 30. September 2021 angekündigt ist.

Um was geht es also inhaltlich bei „Sun In My Eyes“? Kurz und knapp um die traurige Geschichte einer verlorenen Liebe. Etwas ausführlicher erklärte die Band dazu: „[Der Song] handelt von einer Fernbeziehung, in der einer unserer Kumpels eine Freundin hatte, die Brisbane verließ, um einen neuen Job zu beginnen. Sie blieben eine Weile zusammen aber schließlich endete es, als sie ihn für jemand anderen verließ.“

Das Duo fuhr fort: „Im Song geht es darum, wie schmerzhaft diese Erfahrung für ihn war und um das Gefühl, einen besonderen Menschen für immer zu verlieren.“ Der Titel „Sun In My Eyes“ beschreibt also in Wirklichkeit das, was passiert, wenn einem die Sonne direkt in die Augen scheint und genauso auch das, was üblicherweise bei Herzschmerz passiert: man vergießt Tränen. Unbedingt hörenswert mit „Achtung, Ohrwurm!“-Warnung!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More