Camylio: „unbreak“ als große Pop-Hymne der neuen „TikTok-Sensation“

Foto: YouTube

Ach, was wäre die Musikwelt doch ohne TikTok. So einige neue musikalische Talente können darüber ein Liedchen singen, denn diese verdanken ihre Entdeckung ebendieser Plattform. Und wozu diese Ausführung, wenn nachfolgend nicht auch (wieder) genau ein solcher Fall vorgestellt werden würde.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Der talentierte 20-jährige Camylio (aka Christian Emilio Arnfield) aus New York hat erst im November letzten Jahres seinen TikTok-Kanal eröffnet, kann bis dato aber bereits mit der stattlichen Zahl von 3,4 Millionen Followern aufwarten. Nicht nur diese dürfen jetzt regelmäßig seinen beeindruckenden Sangeskünsten lauschen, denn vor ein paar Monaten gab es mit „love & hate“ schon dessen offizielle Debütsingle. „unbreak“ heißt sein nun neues Werk, welches nicht nur Tom-Walker-, Lewis-Capaldi– oder Dermot-Kennedy-Fans begeistern sollte, sondern erklärt auch, weshalb Camylio als sogenannte „TikTok-Sensation“ gehandelt wird.

Mit einem Orgel-Intro startet der wunderschöne Song und entwickelt sich hin zu einer großen emotional-dramatischen Pop-Hymne. Nicht nur deren Titel weckt bereits Erinnerungen an eine nicht minder große R&B-Ballade, nämlich „Unbreak My Heart“ von Toni Braxton. Auch thematisch gibt es Überschneidungen, denn es geht beide Male darum, ein Herz zu „reparieren“. Via ,Enigma Online’ ließ Camylio zur neuen Single verlauten: „,unbreak’ handelt vom Wunsch, das gebrochene Herz von jemand anderem zu heilen. Im Song geht es darum, jemanden wundervoll zu finden, auch wenn diese Person das selbst nicht sehen kann. Ein Großteil des Liedes beschäftigt sich auch mit dem Thema Selbstvertrauen und damit, wie selbst die Menschen, von denen wir glauben, dass sie die Selbstbewusstesten sind mit ihren eigenen Unsicherheiten zu tun haben, die durch irgendeine Scheiße verursacht wurden, die sie durchgemacht haben. […].“ „unbreak“ von Camylio ist unbedingt hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More