Frauenpower steht als Überschrift ganz groß über der neuesten Single „Therapy“ von Dresage (aka Keeley Bumford) – ihres Zeichens eine Hälfte des US-Duos More Giraffes – zusammen mit Sängerin G.Smith. Bei dem Entstehungsprozess der neuesten Kollaboration der zuvor schon gefeatureten Künstlerin waren nämlich alleinig Frauen beteiligt.

Anzeige

Aber das ist noch lange nicht alles. Denn auch der Text des verspielten, elektropoplastigen Ohrwurm-Tracks mit ansteckendem Power-Chorus ist an die Damenwelt gerichtet. Dazu ließen die Musikerinnen auf YouTube wissen: „Dieser Song ist ein melodischer Schlachtruf für diese Generation von Frauen, die aus dem sozialen Konstrukt heraustreten und sich gleichzeitig des ständigen Katz- und Maus-Spiels bewusst sind, dem wir dabei alle mit unserer eigenen psychischen Gesundheit ausgesetzt sind.“

Der ein oder andere wird es sich vermutlich kaum vorstellen können aber es gibt auch Frauen, die im Leben nicht nur den neuesten Schminktipps nachrennen und deren absolutes Non plus ultra der erstrebenswerten Ziele nicht nur daraus besteht, sich häuslich niederzulassen. Genau an diejenigen ist dann eben auch der Track „Therapy“ von Dresage x G.Smith gerichtet. Unbedingt hörenswert und bleibt garantiert im Kopf!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Artwork: G.Smith
Additional edits: Jayden Becker Imagery