Fly By Midnight feat. Cailin Russo: „Diamond Eyes“ als Stimmungsaufheller mit Online-Tanzkurs

Foto: YouTube

„Auch ein spaßiges Video kann entzücken“ – das scheint sich das aufstrebende Newcomer-Duo Fly By Midnight aus L.A. als Motto einbetoniert zu haben. Ein solcher Clip kommt aber natürlich nur mit der richtigen Musik erst zu seiner vollen Geltung. Und da liefert die schon vorgestellte Band, bestehend aus Songwriter Justin Bryte und Produzent/Songwriter Slavo mit ihrem neuen ansteckenden Track „Diamond Eyes“ feat. Cailin Russo wieder einmal ab.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Hierbei steht weniger ein tiefgründiger, Welt verbessernder Text im Vordergrund, sondern ganz klar ein Gute-Laune- und Dance-Faktor. Ansonsten würde es auch nicht wirklich viel Sinn machen, im Clip eine Art Online-Tanzkurs zu veranstalten.

Und da ist echte Konzentration gefragt, denn das Duo präsentiert – natürlich auf ihre ganz eigene, witzige Art – die Choreografie von ganzen „38 der fortgeschrittensten Dance-Moves, die die Welt je gesehen hat“, wie sie es auf Twitter verkünden. Mitmachen ist übrigens ausdrücklich erwünscht.

Der Dance-Pop-Kracher „Diamond Eyes“ feat. Cailin Russo von Fly By Midnight ist außerdem auf deren neuer, vier Tracks starker EP „Plus One“ zu finden, die gerade erst veröffentlicht wurde. Song und dazugehöriges Video ergeben eine sehr gelungene Feel-Good-Einheit, die ihr Ziel als Stimmungsaufheller nicht verfehlt und auf jeden Fall hörens- und sehenswert ist! 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More