James Gillespie: Debütsingle „What You Do“ verspricht Großes von ihm

Die Debütsingle „What You Do“ von Sänger und Songschreiber James Gillespie aus London deutet bereits auf einen baldigen großen Durchbruch dieses vielversprechenden Newcomers hin. Der bluesige, soulige und zugleich folkige Sound erinnert an eine Mischung von Hozier, James Blake und Jack Garratt – nicht gerade die schlechteste Kombination! Die Aufmerksamkeit zahlreicher Hörer sollte somit also garantiert sein.

Im Text geht es dabei um ein Mädchen, das den Sänger mit ihren permanenten Anrufen aus heiterem Himmel verrückt macht. James Gillespie, der bei all seiner Musik als Co-Produzent tätig ist, soll derzeit übrigens mit Andy Hall Hall zusammenarbeiten (Shootingstars Jack Garratt, Rag ’n’ Bone Man). Damit können wohl noch einige potenzielle Hits dieses Künstlers erwartet werden!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto: Deniz K Photography

Explore More