Normalerweise fokussiert sich dieser Blog weniger auf die Remixe von Songs aber der Track „New Kids“ von US-Musiker Jerad Finck im SEAWAVES-Remix ist eine Ausnahme wert. Schon die atmosphärische Originalversion, die von Finck und Denny White (Tiesto, Usher) geschrieben und produziert wurde, kommt bis dato auf über zwei Millionen Streams auf Spotify.

Der „New Kids“-Remix des hier schon vorgestellten britischen Duos SEAWAVES legt, was das Tempo des Songs anbetrifft, noch einen ganzen Zahn zu. Insgesamt kommt der stark vorwärtstreibende, sehr kraftvolle Track in seiner Stimmung kämpferisch daher.

Das ist aber noch längst nicht alles. Das Werk enthält dabei nämlich auch eine wichtige Message, was den Waffenwahn in den USA anbetrifft. „New Kids“ plädiert nämlich für Waffenkontrolle und gegen Waffengewalt und kann in seiner powervollen Remix-Version als musikalische Hymne für dieses Thema bezeichnet werden. Mit dem Track wird übrigens auch die Non-Profit-Organisation ,Everytown for Gun Safety’ mit Sitz in New York City unterstützt, die genau die eben erwähnten Ziele im Auge hat. Unbedingt hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto: Nicholas Alexander