JXCKY: „Losing My Mind“ ist auch etwas für alle Billie-Eilish-Fans

Foto: YouTube; Cover Art Shot: Natasha Librero

Billie-Eilish-Fans sollten ihre wahre Freude an dem neuen Dark-Pop-Track „Losing My Mind“ vom chinesisch-kambodschanischen Newcomer JXCKY haben. Der vielversprechende queere Künstler lebt in Melbourne, Australien und bezeichnet seine Musik selbst als „Anti-Pop Chaos“.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Neugierige Leser*innen werden sich jetzt vielleicht fragen: Warum „Anti-Pop“? Die Antwort folgt sogleich, denn darunter versteht JXCKY Musik, die nicht in die Kategorie Feel-Good-Party- und Spaßsong fallen, wie er in einem ,Cool Accidents’-Interview erklärte.

Es ist also nicht verwunderlich, wenn seine neue düster-dramatische und mit einem bedrohlich wirkenden, pulsierenden Beat daherkommende Single „Losing My Mind“ keinem „Happy-Go-Lucky“-Werk entspricht. Dafür entspricht sie thematisch aber wohl mehr dem „echten Leben“, denn manchmal ist man ja nicht notwendigerweise Teil der „Party“ und noch weniger zu dieser ganz exklusiven „Alles ist immer Sonnenschein-Party“ eingeladen.

Der/Die ein oder andere könnte stattdessen vielmehr mit dem Versuch beschäftigt sein, nicht völlig „durchzudrehen“ (der Songtitel lässt grüßen) und sich selbst nicht zu verlieren. Insbesondere dann, wenn das eigene Nervenkostüm mal wieder mit sich summierenden „Problemchen“ auf die Probe gestellt wird.

JXCKY ließ im ,Cool Accidents’-Interview dazu verlauten: „Ich glaube, dass es eine Grenze gibt, die jeder erreichen kann, wenn sich die Dinge allmählich bis zu einem bestimmten Punkt anhäufen und das Richtige ist [dann], sich dem zu stellen und brutal ehrlich zu sich selbst zu sein.“

Er erklärte weiter: „,Losing My Mind’ war und ist für mich diese Offenbarung. Wenn man in einem Teufelskreis steckt, in dem man sich selbst verliert, ist es schwer zuzugeben – geschweige denn zu sehen – welchen Schaden  man seinem Geist, Körper und seiner Seele zufügt und das Schaffen dieses Songs war mein Weckruf, um diesen Prozess der Selbstfürsorge in Gang zu setzen.“ „Losing My Mind“ von JXCKY ist unbedingt hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More