LWFLD: „At Night“ mit modernem funky Dance-Sound

Foto: Courtesy of the artist

Das zuvor gefeaturete Newcomer-Duo LWFLD (wird ausgesprochen: „Lowfield“) aus Kassel hat mit „At Night“ ihre neue Single am Start. Im Vergleich zum Vorgänger-Track „The House“ steht bei der neuen Veröffentlichung von Lenni Kraus (Drums, Percussion, Vocals) und Justus Engelke (Gitarre, Vocals) mehr die Tanzkomponente im Vordergrund.

Dabei handelt es sich bei dem eingängigen „At Night“ um ein Stück, das Bandmitglied Justus Engelke bereits vor langer Zeit geschrieben hat und welches seit Jahren auch fester Bestandteil der Live Shows von LWFLD ist. Der neuen Version wurde jetzt aber ein moderner und mehr funky Sound verpasst, der entsprechend zum Abzappeln einlädt. Auf jeden Fall hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More