Omri: „float“ oder: wenn Wege auseinandergehen…

Foto: YouTube

Alle Freunde der klugen Sprüche dürfen sich auf folgende Weisheit freuen: Jeder hat sein Päckchen zu tragen – oder aber auch sein „Mäntelchen“, wenn man nach dem Clip zur neuen Single „float“ des israelischen Newcomers Omri geht.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Dessen kreative Ideen scheinen demnach unerschöpflich zu sein, wie er mit der besonderen „Last“, die er darin herumträgt, wieder einmal eindrucksvoll beweist. Was der schon vorgestellte Künstler außerdem erneut zur Schau stellt ist sein Talent, richtig gute, persönliche und bedeutungsvolle Songs zu schreiben.

„float“ kommt mit seinem Elektrosound gefühlvoll und melancholisch daher und scheint dabei „guten alten Zeiten“ einer Freundschaft aus Kinder- und Jugendtagen sowie gemeinsamen Träumen hinterherzutrauern. Im Laufe der Jahre können Wege bekanntlich auseinanderdriften und bei dem ein oder anderen bleibt ein Bedauern und Traurigkeit darüber zurück. Schlussendlich scheint jedoch der Wille, die Vergangenheit loszulassen und nach vorne blicken zu wollen zu überwiegen.

Ein wunderschöner Track, den man seinen Ohren unbedingt gönnen sollte inklusive einem sehenswerten Video!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More