„In der Kürze liegt die Würze“ scheint das Motto für die neueste Single „Space For You“ von US-Newcomer Rence gewesen zu sein. Der Song, der von Andrew Luce produziert wurde, gehört nämlich mit etwas über zwei Minuten Länge zu den kürzeren musikalischen Werken. Er besitzt zudem noch ein ziemlich abruptes Ende, auf das man nicht so wirklich vorbereitet ist und sich wünscht, dass der Track noch etwas weitergehen würde.

Was man aber während der Dauer des Songs von dem hier schon vorgestellten Rence geboten kriegt, lässt einen großzügig über die Kürze der Single hinwegschauen. Wie schon der Vorgänger „Baby Blue“, punktet das elektronische Werk inklusive Pop-, R&B- und Soul-Elementen nämlich mit einem sehr schön verträumten und atmosphärischen Sound. „Space For You“ ist außerdem melancholisch angehaucht und uneingeschränkt empfehlenswert!