MODEST ODA

Modest Oda: „Self-Destruction“ geht auch mit Gute-Laune-Vibe

„Selbstzerstörung“ inklusive Gesellschaftskritik mit einem positiven, ansteckenden Gute-Laune-Sound? Ja, das geht und sogar sehr gut, wie die neue Single „Self-Destruction“ des aufstrebenden Grazer Newcomers...

Modest Oda: „Only Water“ kämpft stark atmosphärisch gegen eine unschöne Erkenntnis

Wasser ist lebensnotwendig, daher macht schon der Songtitel „Only Water“ der neuen Single des aufstrebenden Grazer Newcomers Modest Oda (aka Lukas Wassermann) bereits neugierig....

Modest Oda: „Giving It Up Today“ oder: alles eine Frage der Sichtweise

Vielseitigkeit ist bei einem/einer Musiker*in heutzutage ein Muss, um sich in dem konkurrenzreichen und schnelllebigen Musikgeschäft auf Dauer behaupten zu können. Der aufstrebende Grazer...

Seismo feat. Modest Oda: „Real“ oder: wer war ich doch gleich?

Joggen erfreut sich in dieser Corona-Zeit sehr großer Beliebtheit und was braucht es bestenfalls dazu? Richtig, zum Durchhalten motivierende und nach vorne pushende Musik....

Modest Oda: „Come Home“ über Abschied nehmen und Hoffnung

Muss es immer nur der pure, „unverfälschte“ Akustiksound der Stimme sein? Nein, denn auch das musikalische „Spielen“ mit ebendieser kann durchaus seinen Reiz haben....

Modest Oda: „Siena“ als intensiv sehnsuchtsvolles Werk

Ein ganz besonderes Musik-Schmankerl gibt es mit der neuen Single „Siena“ des spannenden Grazer Newcomers Modest Oda (aka Lukas Wassermann). Und das gilt sowohl...

AdBlock entdeckt

Diese Webseite wird durch Werbung unterstützt. Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker.

Refresh Page