Opulent inklusive optimistischem Sound meldet sich das aufstrebende Duo The Born Love aus Los Angeles mit ihrer neuen Single „Carry Each Other“ zurück. Mit gutem Gewissen ist das eingängige, ansteckende und powervolle Synthpop-Werk von Kevin Daniel und Aron Forbes dann auch als „Hymne“ zu bezeichnen. Und wie es sich für eine solche gehört, kommt diese mit einer motivierenden Botschaft und einem epischen Chorus daher. Der lädt außerdem noch zum Mitsingen ein.

Dass ihnen hymnische Songs leicht von der Hand gehen, hat die Band zuletzt mit ihrer begeistert aufgenommenen Debüt-EP „Strange Days“ unter Beweis gestellt. Insbesondere deren Titeltrack oder auch die auf der EP ebenfalls enthaltene Single „Tempest“ sprechen dann auch für sich selbst.

Zum Hintergrund der neuen Veröffentlichung „Carry Each Other“ verriet das Duo gegenüber music-allnew.com: „Es ist eine Erinnerung daran, dass wir alle im selben Boot sitzen, egal wie herausfordernd die Dinge gerade auch sind.“ Eine musikalische Wir-Botschaft, die man unbedingt gehört haben sollte!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden