Flawes: „Don’t Count Me Out“ ist eine inspirierende Motivations-Hymne

Ein bisschen musikalische Motivation gefällig? Oder vielleicht auch ein bisschen mehr? Nun, die kommt sogleich in Form des neuesten Tracks „Don’t Count Me Out“ von Flawes. Mit der inspirierenden Power-Hymne meldet sich das bereits vorgestellte britische Newcomer-Trio nach einer längeren musikalischen Pause wieder zurück.

Anzeige

Mit einem mitreißenden Sound, der an Bastille inklusive harter, vorwärtstreibender Dance-Beats erinnert, wird da im eingängigen Chorus ganz selbstbewusst erklärt: „[..] es wird keine Sterne [mehr] am Himmel geben, bevor ich diesen Kampf aufgebe, kommt’ schon, schlagt mich k.o. aber schreibt mich nicht ab“ und „so lange wie ich noch atmen kann, so lange wie mein Herz schlägt und mein Blut rot fließt werde ich nicht derjenige sein, der zurückbleibt“.

Flawes selbst verrieten gegenüber ,Born Music’ zur neuen Single: „Es ist ein leidenschaftlicher Song darüber, sich zu weigern, beiseite geschoben zu werden. Es ist eine allgemeingültige Botschaft, aber nachdem wir schon eine Weile weg waren, verkünden wir damit auch, dass wir zu unseren eigenen Bedingungen zurück sind.“ Das musikalische Comeback ist jedenfalls gelungen und „Don’t Count Me Out“ so etwas von hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More