Der neueste Track „Timing“ vom zuvor gefeatureten Newcomer NKSN – der übrigens Teesy als Support auf dessen ‚Tones Tour 2018’ begleitet – ist das, was man musikalisches Storytelling par excellence nennt. Dabei wird ein ungewolltes Szenario aus zwei verschiedenen Perspektiven erzählt und es kommt klar heraus, dass keiner von beiden Personen hier das richtige „Timing“ erwischt hat.

Aber nicht nur die Geschichte des Songs – die mitten aus dem Leben gegriffen ist – fesselt einen gleich, sondern auch die musikalische Umsetzung. Dabei ist insbesondere der geniale, international angehauchte Chorus von „Timing“ hervorzuheben, der sich sofort im Kopf festsetzt. Unbedingt hörenswert!